Samstag, 3. Mai 2008

Vier spannende Tage mit Jette Clover - Four exciting days with Jette Clover

Vom 30. April bis zum 2. Mai fand in diesem Jahr der "Quiltfrühling am Bodensee" statt. Thema des Workshops war dieses Mal "Text and Textile", gehalten von der renommierten Textilkünstlerin Jette Clover aus Antwerpen.

This year the second "Quilting Spring at Lake Constance" took place from April, 30 to May, 2. This time the topic of the workshop has been "Text and Textile". It was held by renowned fiber artist Jette Clover from Antwerp.

Zwölf textilbegeisterte Frauen aus Deutschland, der Schweiz und Österreich trafen sich auf Schloss Hersberg, einer von Pallotiner-Patern geführten Einrichtung, umgeben von Weinbergen und mit atemberaubendem Blick auf Bodensee und Alpen. Entsprechend "klösterlich" war dann auch die Verpflegung, aber wir waren ja nicht wegen des Essens gekommen ;-)

Twelve fiber-avid women from Germany, Switzerland and Austria met at Hersberg Castle, an institution managed by Pallotine friars, surrounded by vineyards and with a panoramic view of Lake Constance and the Alps. Meals had been accordingly "cloistral", but we hadn't come for the food anyway ;-)



Zunächst gab Jette uns einen Überblick über die verschiedenen Stationen ihres Lebens und einen Einblick in ihre Arbeiten und Arbeitsweise. (Mein Leben kommt mir dagegen vergleichsweise langweilig vor! (Jette, wenn du das liest - ich komm gar nicht darüber hinweg, dass du Florida nach so kurzer Zeit wieder verlassen hast, einen Ort, von dem ich immer geträumt habe, dort zu leben!!!)

First of all Jette gave us an outline of the various stages of her life and an insight into her artwork and her methods to achieve it. (My life seems to be rather boring compared to hers! Jette, if you read this - I still can't get over the fact that you left Florida after such a short time, a place where I always dreamt to live!!!)


Dann zeigte sie uns die verschiedensten Mal- und Drucktechniken, um aus einem Stück weißen Stoff eine ganz individuelle Grundlage für einen persönlichen Quilt zu zaubern.
Then she taught us various painting and printing techniques to turn a blank piece of fabric into an individual backcloth for a personal quilt.


Wir lernten Abdrucke von beliebigen Fundstücken zu machen,Monoprinting, Gelatine- und Siebdruck, experimentierten mit Mehl-Reservierung und erfuhren etwas über die Thermofax-Methode.
Alle hatten einen Riesenspaß beim freien Arbeiten mit Farben und Stoff. Zum Schluss hatte jeder etwa 3 bis 5 Meter Stoff bearbeitet und Unmengen Farbe
verbraucht

We learned to make prints from various found objects, monoprinting, gelatine and screen printing, we experimented with flour resist and heard about the thermofax method to create screens.
It's been a lot of fun to experiment with colors and fabric. In the end everyone had processed about 3 to 5 meters of fabric and quite a lot of paint.


Dann endlich bekamen wir die Aufgabe, daraus zwei kleinformatige Quilts anzufertigen. Die Quilts sollten eindeutig ein Paar bilden, z.B. ein gegensätzliches Paar oder eine Serie.
Die Ergebnisse hätten unterschiedlicher nicht sein können!

Finally Jette gave us the assignment to create two small quilts that were supposed to form a pair, e.g. a contrast or a series. The results couldn't have been more different! This is my pair of little quilts:

Dies sind meine beiden Miniquilts:

Alles in allem hatten wir alle eine großartige Zeit, und die meisten Teilnehmer werde ich wohl beim Quiltfrühling 2009 wiedertreffen :))

All told we had a blast and I guess I'll meet most of the participants again at Quilting Spring 2009 :))



Kommentare:

Elke hat gesagt…

Beneidenswert, an so einem Kurs teilzunehmen. Aber nur mit mageren Englischkenntnissen...

Deine beiden Quilts so schön und interessant geworden!

LG
Elke

verobirdie hat gesagt…

So ein Kurs, und am Bodensee! Ich bin einfach eifersüchtig :-)
Deine Quilts sind sehr schön geworden.

Waltraud hat gesagt…

Kann mich richtig einfühlen, ist schon toll so ein Kurs bei so einer Künstlerin, gell?
Und deine Ergebnisse sind auch super geworden.
Liebe Grüße
Waltraud

Gunnels blog hat gesagt…

Dagmar, I can see that you have had a great class! Jette is coming to Sweden next autumn! Your miniquilts are very good!

Simone hat gesagt…

Was du zeigst ist sehr interssant und weckt das Interesse auf mehr. Wirklich toll geworden deine Minis, besonders die Muschel ist ein schönes Detail auf beiden.
Liebe Grüße
Simone

Jeanie hat gesagt…

What a terrific post! I can see you learned a lot and your quilts are amazing (I've always been fond of scallop shapes!) I love the photo of all the different people's work on the floor! And your illustrations are excellent -- very easy to follow with your text! Wow -- I need to go back and read this one again! Sounds like a fabulous class and a grand time!

Ankes Garten hat gesagt…

Der Kurs muss toll gewesen sein, die Ergebnisse lassen jedenfalls darauf schließen. Deine Quilts gefallen mir sehr.
Viele liebe Grüße
Anke

Rhonda hat gesagt…

Looks and sounds like you have a great time. I loved reading about all the wonderful things that went on.

Barbara B. hat gesagt…

Beneidenswert. Das müssen wunderbare Tage gewesen sein. Spannend zu sehen, was ihr dort getan habt.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...