Donnerstag, 22. September 2011

Val d'Argent

Letztes Wochenende war ich in Frankreich im Silbertal beim 17. Europäischen Patchwork-Treffen. Ich mag diese Ausstellung ganz besonders, weil sie nicht in einer Halle stattfindet, sondern auf viele verschiedene Orte verteilt ist, unter anderem auch auf mehrere Kirchen.
Last weekend I've visited the 17th Patchwork Meeting in Sainte-Marie-aux-Mines / France. I love this exhibition because rather than taking place in one big hall it's arranged at many different locations like old buildings and churches.

Kommentare:

Quiltgirlie hat gesagt…

Eine tolle Idee mit der Diaschau. Vielen Dank für diese schönen Impressionen aus Val d'Argent.
LG, Britta

Heidi aus Wien hat gesagt…

Liebe Dagmar!
Danke, dass wir Daheimgebliebenen auch die super schönen Quilts von der Ausstellung sehen durften !
Die Diaschau war eine Spitzen-Idee.
Liebe Grüße von Heidi aus Wien

Claudia hat gesagt…

Hallo Dagmar,
leider war mir heuer ein Besuch im schönen Silbertal nicht möglich. Umso schöner,durch deinen Post und die tolle Diashow doch noch Eindrücke dieser Ausstellung genießen zu dürfen. Danke !

Alles Liebe
Claudia

Chris hat gesagt…

Thank you, Dagmar! It was like attending my own private quilt show! Such gorgeous quilts, and also the scenery - loved the window boxes, and the old weathered shutters and buildings especially. Glad also that you back sewing and blogging. Best wishes to you!

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Claudia,
vielen Dank für die tolle Diashow!!!
ich muß jetzt schnell weitergucken! ;-)
Liebe Grüße
Gisela

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Ich meinte natürlich,lieben Dank Dagmar! War wohl noch mit einem halben Auge auf Claudias Kommentar!

Cattinka hat gesagt…

Wow Dagmar!
Das ist ja eine wahre Flut an Bildern. Vielen Dank für die Mühe die Du Dir mit der Zusammenstellung gemacht hast.
KATRIN W.

Blümchen hat gesagt…

Hallo Dagmar,

hast Du die Einwilligung der Quilterinnen, diese Bilder öffentlich ins netzzu stellen ? Oder des Veranstalters ?

LG Luitgard

Quiltmoose - Dagmar hat gesagt…

Tja, so etwas geht halt immer nur solange gut, bis jemand Ärger machen will. Da ich diesen nicht haben will und zur Zeit nicht die Muße habe, mich um die rechtlichen Aspekte zu kümmern, nehme ich die Bilder eben wieder raus.

Anonym hat gesagt…

Hallo Dagmar,

es geht mir keinesfalls darum, Dir Ärger zu bereiten!

Es geht mir auch darum, daß bei den entsprechenden Quilts die Namen der Quilterin erscheinen, das gebietet die Höflichkeit und auch die Notwendigkeit, daß diese Arbeiten nicht unbenannt das Netz kreisen!

Zum anderen bedeutet es, der Quilterin den nötigen Respekt gegenüber ihrer Arbeit entgegen zu bringen.

Und grundsätzlichlich muß beim Fotografieren die Künstlerin/Veranstalter gefragt werdenm, es geht um Fotorechte (gesetzliche Vorgaben!)

Es liegt mir fern, Dir Ärger zu machen, im Gegenteil, wenn die offiziellen Stellen dies bemerken und anden, wird's für Dich teuer!

Ich bin nicht offiziell, ich wollte Dich nur darauf hinweisen!

LG Luitgard

Jeanie hat gesagt…

How fun and inspiring! And I realyl love your photos of the windows -- windows are such a wonderful subject -- looking out, looking in!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...