Sonntag, 18. Dezember 2011

Im Häuschen-Fieber

Jeanneke aus den Niederlanden hat eine Mitnäh-Aktion gestartet, bei der im nächsten Jahr jeden Tag ein Häuschen genäht werden soll, insgesamt also 366. Weltweit haben sich bereits über 1000 Quilter angemeldet. Wie hätte ich da widerstehen können? Die Häuschen sind winzig (3"x3") und daher kann man sie prima aus der Restekiste nähen. Glücklicherweise gibt es keine strengen Regeln, sodass es auch nichts ausmacht, wenn man nicht wirklich jeden Tag ein Exemplar näht. Denn das werde ich bestimmt nicht schaffen....

Jeanneke from the Netherlands started a new sew-along project, where you are supposed to sew a tiny house block (3"x3") from scraps each day in 2012, altogether 366. Already more than 1000 quilters from all over the world have registered to participate. I couldn't resist either. The houses can easily be made from scraps and there aren't any rules, just guidelines. So it will be okay if I actually won't be sewing a house every day.


Kommentare:

Bente-I like to QuiltBlog hat gesagt…

Willkommen im Club, ich freue mich darüber, dass wir wieder etwas zusammen nähen. Das wird eine grandiose vielfalt an Häuserquilt am Ende.
Ich wünsche dir schöne Weihnachten!
Liebe Grüße
Bente

blauraute hat gesagt…

Ja, ebenfalls willkommen. Da ich keinesfalls von Hand nähen möchte, werde ich die Vorlage so vergrößern, dass der fertige Blck 5" hat. Dann "muss" ich auch keine 366 Blöcke nähen!!!
Genieß Weihnachten mit allen Sinnen im Kreise Deiner Lieben.
Liebe Grüße
Roswitha

Quiltbiene hat gesagt…

Liebe Dagmar, ich wünsche viel Freude beim Häuserbau ;-)). Würde mich gern einkliniken, aber ich befürchte, dann habe ich noch ne Baustelle mehr...
LG Bine

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...