Mittwoch, 19. August 2009

Jakobsweg / Camino de Santiago


Die nächsten Wochen bin ich unterwegs nach Santiago de Compostela. Mit meiner Tochter zusammen werde ich ca. 500 km zu Fuß zurücklegen und mich dabei auf das Nötigste beschränken. Ihr fragt jetzt vielleicht: was ist denn das Nötigste? Tja, das werden wir vielleicht dabei herausfinden!

Ich werde jedenfalls in dieser Zeit keine Mails schreiben und keine Blogs besuchen. Eventuell, so es die Zeit erlaubt und sich Gelegenheit bietet, werde ich hier ein wenig über unsere Pilgerreise berichten. Ansonsten drückt mir die Daumen, dass alles klappt und ich durchhalte (immerhin hat es in Spanien zur Zeit 30° - 35°C und wir müssen einige Pässe überwinden...) und wünscht mir einen

BUEN CAMINO!


I am on my way to Santiago de Compostela for the next couple of weeks. My daughter and I will walk about 500 km and confine ourselves only to the absolutely necessary. What is the absolutely necessary - you may ask. Well, perhaps we will find out!

Anyway I won't write emails or visit blogs during that time. Perhaps, if I'll find time and the chance, I will post here a little bit about our pilgrimage. Please keep your fingers crossed for us that everything will be going well and that I will stay the course (we have to surmount a few passes and the temperature is quite hight in Spain right now...) and wish me a

BUEN CAMINO!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Pilgern auf französisch!
Den Film kann ich Dir danach sehr empfehlen!

LG Luitgard

Lorraine hat gesagt…

Have a marvellous time..I am sure you will be inspired by the art and architecture in that region for your future quilts

Anonym hat gesagt…

Liebe Dagmar und Linda,
wir wünschen euch bonne route und möglichst wenige Blasen! Liebe Grüsse von Susi und Res

Simone hat gesagt…

Hallo Dagmar,
ich wünsche euch allzeit die Kraft nicht aufzugeben und ich hoffe ihr könnt díe Zeit so nutzen, wie ihr es euch vorgestellt habt.
LG Simone

angela hat gesagt…

Da wünsch ich dir ja alles Gute für deine Pilgerreise. Liebe Grüsse Angela

Este hat gesagt…

Ich wünsch dir allzeit ein paar trockene Socken und ein friedvolles Nachtlager, um dich zu erholen. Die Reise möge dir viele positive spirituelle Kraft geben und deine Erfahrungen bereichern.
Buen Camino
Erich

Ankes Garten hat gesagt…

Auch ich wünsche Dir/Euch eine gute Reise - eine lange Zeit um vieles zu überdenken und neu zu ordnen. Viel Erfolg!
Viele liebe Grüße
Anke

Jeanie hat gesagt…

Oh, Dagmar! You do the most interesting things! This will be a trip to remember and we'll look forward to your posts when you return!

Michi hat gesagt…

Liebe Dagmar!

Pilgern auf französisch, dem Tipp kann ich mich nur anschließen, da bekommt man Lust gleich nocheinmal anzufangen. Der österreichische Film Brüder III ist auch empfehlenswert.
Jetzt aber wünsche ich dir eine ereignisreiche Pilgerreise und wenige Stolpersteine!
Danke, dass du uns ein wenig teilhaben lässt.
Bonne voyage
Michi :)

Patchworkheike hat gesagt…

Liebe Dagmar, ich wünsche dir und deiner Tochter viel Spaß und Kraft. Haltet durch und kommt gesund wieder. Liebe Grüße Heike

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...