Montag, 1. September 2014

Around the World Blog Hop







Etwas über mich und meine Arbeiten

Grundsätzlich bin ich relativ vielseitig, was Techniken und Stoffwahl betrifft.  Ich mag moderne Quilts, aber auch jene aus der Civil War Ära faszinieren mich.
(Allerdings hat mir im Gegensatz zu vielen anderen Quiltern das Nähen von Taschen nie Spaß gemacht, vielleicht auch, weil ich selbst dafür keine Verwendung habe.)

Stimmige Farbgebung eines Quilts ist für mich ganz wichtig und entscheidet, ob er mir am Ende gefällt oder nicht.
Außerdem verändern sich meine Vorlieben ständig. Aber wenn ich etwas gefunden habe, das mir Spaß macht, dann tauche ich völlig in dieses Thema ein, …. um mich nach einiger Zeit wieder Neuem zuzuwenden. 
Zum Beispiel  hatte ich eine Zeit lang eine ganz besondere Vorliebe für Amish Quilts. Während dieser Zeit habe ich mich ganz intensiv nicht nur mit deren Quilts, sondern auch mit ihrem Leben beschäftigt, habe sowohl Sachbücher als auch Romane im Amish-Millieu gelesen und bin schließlich zweimal nach Pennsylvania geflogen, um mir die Community dort genau anzuschauen. Zu der Zeit habe ich besonders gerne von Hand appliziert.

Something about me and my work

Basically, I am quite versatile in terms of techniques and material selection. I like modern quilts, but also those from the Civil War era fascinate me.
(Unlike many other quilters I never liked to sew bags and purses, though! Not only because I haven't any use for handmade bags, but I also don't like the sewing process.)

A consistent color scheme of a Quilt is all-important for me and decides whether I like it at the end or not. 
Moreover, my predilections change constantly. But if I have found something which gives pleasure to me, then I totally immerse myself into it…. only to devote myself to something new after some time.
For example, I had quite a special predilection for Amish quilts for a while. During this time I have dealt quite intensely not only with their quilts, but also with their way of  life, have read non-fiction books about the Amish people as well as novels and have finally flown twice to Pennsylvania to learn more about their community. During that time I particularly liked to applique by hand.




Amish Circle Letter Quilt


Eine Zeitlang habe ich mich besonders mit Civil War Stoffen und Quilts beschäftigt. Damals hat mich Rosemary Youngs gebeten, einen Quilt als Beitrag für ihr Buch „The Civil War Love Letter Quilt“ zu nähen, was ich gerne gemacht habe.

For a while I particularly have been interested in Civil War fabrics and quilts. I have been asked by Rosemary Youngs to sew a quilt a quilt as a contribution for her book "The Civil War Love Letter Quilt".

 

"Words of Love in Times of War" 2006
Dann habe ich mich für Kaffe Fassett begeistert. Alles ist möglich ;-)
Then I was passionate for Kaffe Fassett. Everything is possible;-)
 


Und zurzeit hat es mir das Nähen auf Papier (Foundation paper piecing) besonders angetan. Ein gutes Jahr lang habe ich an meinem Herr-der-Ringe-Quilt gearbeitet. Die Blockvorlagen dazu von verschiedenen Designern aus aller Welt wurden jeden Monat bei „Fandom in Stitches“ veröffentlicht. Als großer Herr-der-Ringe-Fan hat mich das Thema natürlich besonders gereizt und ich habe mich bemüht, jeden Block möglichst originalgetreu nachzuarbeiten und die Stimmung der dargestellten Szene entsprechend einzufangen.

And currently it is sewing on paper (Foundation paper piecing) that fascinates me. For more than a year I've been working on my Lord of the Rings quilt. The block templates made by various designers from all over the world have been published each month onFandom in Stitches. As a big Lord of the Rings fan I have been drawn in by the project at once and I have tried to picture each block as close to the original as possible and to capture the mood of the scene depicted accordingly.


 


Not All Those Who Wander Are Lost 2014
Auch hier war es mir wichtig, die recht verschiedenen Blöcke durch stimmige Stoffwahl zu einer Einheit zu vereinen.
Überhaupt wende ich inzwischen meist viel mehr Zeit für die Auswahl geeigneter Stoffe auf, als ich dann nachher für das Nähen benötige. 
Eine große Anzahl gleicher Blöcke zu nähen, langweilt mich meist nach einiger Zeit. Daher sind Sampler eher etwas für mich. 

Again, it was important to me to combine the quite different blocks to form a unit by a harmonious choice of material. 
Anyway, I usually spend much more time for the selection of suitable materials than I need later for sewing. 
I usually get bored sewing a large number of identical blocks after some time. Therefore I prefer to create samplers.


Warum mache ich das alles? 
Einfach weil ich Spaß daran habe und immer eine große Befriedigung empfinde, wenn ich eine Arbeit fertiggestellt habe. 


Why do I create what I do? 
Simply because I have fun and always feel a great satisfaction when I finish a piece.


Wie läuft bei mir der kreative Prozess ab?
Das hängt ja nun vollkommen von der Art des Projekts ab. Meist habe ich eine Idee, sei es durch eine Anregung/Anleitung aus dem Internet, einer Quilt Show oder einem Magazin. Dann folgt die Stoffauswahl und los geht es ;-)

Meistens arbeite ich ja nach einer Vorlage, aber bisweilen setze ich auch eigene Entwürfe um. Wie z.B. hier bei meinem Jakobsweg-Quilt, dem Pfadfinder-Quilt oder dem Musik-Quilt. Alles Themen, die mir persönlich ganz besonders am Herzen liegen :-)

Leider habe ich kein großes Zeichentalent, sonst würde ich gerne öfters vorher Skizzen machen. So muss ich ein Bild von meinem Projekt im Kopf haben.


How does my creating process work?
It depends completely on the type of the sewing project. Usually I have an idea, be it through a suggestion / instructions from the Internet, a quilt show or a magazine. Then comes the choice of materials and here we go ;-)

Mostly I have patterns from other quilters to work with, but sometimes I use my own designs, too. Such as here with the St. James quilt, the Scouting quilt or the little Music quilt. All topics that are most important to me personally.

Unfortunately, I have no great talent for drawing, otherwise I would love to do sketches more often before starting. So I must have a picture of my project in my mind.

Musik macht das Leben bunt 2013

Scouting 2008
El Camino 2009



Nuestra Senora de Guadelupe 2013
Woran arbeite ich gerade?
Da ich demnächst eine Urlaubspause mache, habe ich in letzter Zeit keine neuen Projekte begonnen, sondern will ein paar Ufos abarbeiten. Jedoch mache ich ja beim Tula Pink City Sampler QAL mit und nähe daher jede Woche zwei Blöcke. Die für diese Woche kann ich euch gleich hier zeigen. 

What Am I currently working on?  
Since I will soon make a holiday break, I haven’t started any new projects lately, but want to finish a few UFOs. However, I am sewing along with the Tula Pink City Sampler QAL and therefore I am sewing two blocks each week. The ones for this week I can show you right here.

Tula Pink's City Sampler German QAL
Tula Pink's City Sampler German QAL Block7

Tula Pink's City Sampler German QAL Block50


Dann habe ich noch meine Hexagons in der Schublade: 
Then I still have my hexagons in the drawer:





Eingeladen, bei diesem Blog Hop mitzumachen, wurde ich von Martina, eine meiner treuesten Leserinnen, die ich auch letztes Jahr persönlich kennenlernen durfte. Unsere Gemeinsamkeiten, außer dem Patchwork-Hobby: wir sammeln Souvenir-Fingerhüte und sie denkt auf ihren Reisen immer an mich, wenn sie auf Fingerhüte stößt. Außerdem liebt sie, wie ich, Wanderungen auf alten Pilgerwegen. Auf ihren Blog solltet ihr also unbedingt mal schauen!

It was Martina, one of my most loyal readers, who invited me to participate in this blog hop. I had been lucky to meet her face to face last year. Our mutual interests are, apart from our patchwork hobby, collecting souvenir thimbles (she is always thinking of me when she finds any thimbles on her trips) and walking on ancient pilgrimage routes. Don't miss to have a look at her blog, too!

Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Liebe Dagmar,
Mit Spannung habe ich auf Deinen post gewartet, wunderschön, er gibt einen guten Überblick über Dein Patchwork-Leben -
liebe Grüße aus Österreich
Hanna

Claudia Hieber hat gesagt…

Liebe Dagmar

Wow,es war toll,deinen Bericht zu lesen und deine tolle Quilts zu sehen!

Bei mkr dauert es nich ein Weilchen,bis ich meinen Bericht veröffentlichen kann, erst kommt mal die Pilgertour dran

Liebe Grüsse Claudla

Flickenstichlerin hat gesagt…

Liebe Dagmar,
super geschriebener Bericht und deine Quilts sind einfach klasse. Das war noch einmal eine schöne Übersicht, einmalig.
Beim nähen kannst Du dich ganz bestimmt nicht verleugnen, deine Arbeiten erkenne ich sofort.
Liebe Grüßle,
Sylvia

Utili hat gesagt…

Hallo Dagmar,
danke für Deinen Kommentar auf meinem Blog, es macht mich ein wenig stolz, denn mit Deinem Können kann ich noch lange nicht mithalten, da bin ich noch ganz klein.
Ein so schöner Bericht macht Spaß zu lesen, wunderschöne meisterhafte Quilts, Einer wie der Andere.
Meine Frage sind es alles Eigenentwürfe?

LG Uta

Bente-I like to QuiltBlog hat gesagt…

Liebe Dagmar,
mir gefällt dieser Bloghop, und dein Post ist total gut gemacht und sehr interessant!
Deine Quilts und Handarbeiten sind super schön und sehr vielfältig, wunderschön egal welche Genre!
Ich bewundere deine Paper Piecing Arbeiten, total aufwendig!
Wenn ich nur daran denke was für ein Gewühl es ist, die richtigen Stoffe zu finden ist...
-Nee nee nichts für mich, jeden Falls nicht jetzt.. -man soll bekanntlich, wenn man dieses Hobby hat, ja niemals nie sagen *lol*
Ich wünsche dir einen schönen Urlaub,
und freue mich auf deine nächsten Posts.
Liebe Grüße
Bente

Jeanie hat gesagt…

I love learning more about how you approach your work. I've known you for such a long while online but this really gives me insight into your colors, your passions, your thematic choices and your fabric choices. Kaffe Fausett (spelling) is a favorite of mine, too. I love everything he has ever done!). I'm so glad you participated in this!

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Dagmar,
ein toller Post, den ich - neugierig wie ich nun einmal bin - bereits mehrmals auf dem Handy gelesen habe, nur leider konnte ich nicht kommentieren :-( Frisch aus dem Urlaub zurück, gefallen mir deine Quilts im Großformat noch viel viel mehr, du bist unglaublich vielseitig, aber den Titel der Queen of PP kann dir keine nehmen! Schön, dass wir nun alle ein bisschen mehr über dich erfahren konnten und danke für's Mitmachen beim Blog-Hop, liebste Grüße von Martina

~*~Patty S hat gesagt…

Lovely and informative post Dagmar!
Your creativity and talent always delight me.
You are fearless in undertaking so many wonderful projects with really brilliant results.
I have to also again salute you for blogging in two languages...
Your English is excellent!
Hope you are having a wonderful weekend.
oxo

Heike Kuechler hat gesagt…

Liebe Dagmar,
durch Martina bin ich auf deinen Blog gestoßen und betrachte mit Erstaunen deine Werke. Was ist das nur mit diesem Apfelquilt? Ich hab das Gefühl, in das Obst reinbeißen zu können. Verrückt!
Ich selbst bin auch Fan der amishen Quiltkunst und Schülerin von Esther Miller. Welche Bücher und Romane hast du gelesen?
Lustig, wie du alle Schaffensphasen intensivst lebst.
Liebe Grüße, Heike

Sandra hat gesagt…

Liebe Dagmar,
wirklich ein sehr interessanter und informativer Post. Ich mag Deine Arbeit sehr und finde, dass Du ein ganz tolles Händchen für die Stoff- und Farbauswahl hast! Es freut mich, von Dir jede Woche so wunderschöne Tula-Blöcke zu sehen! Jetzt aber erst mal einen tollen und erholsamen Urlaub!
LG, Sandra

Ucki hat gesagt…

Liebe Dagmar,
deine Patchworkarbeiten sind wunderschön, sehr individuell! Du besitzt ein gutes Gespür für Farben .
Das sind echte Kunstwerke!
Liebe Grüße
Ucki

belarmina hat gesagt…

Preciosos trabajos
¡¡¡tapiz de manzanas!!!
me gusta muchísimo la
soy adicta alas manzanas
para comer natural, en postres
para decorar, mi casa esta llena de manzanas
Belarmina

Cattinka hat gesagt…

Du hast einen schönen informativen Bloghop Bericht geschrieben. Es ist sehr schön zu sehen was Du alles schon gemacht hast und woran Du arbeitest. Man sieht dass Du viel Zeit fürs Aussuchen Deiner Stoffe verwendest, alles passt perfekt zusammen.
LG
KATRIN W.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...